Skip to main content
Südliches Rotes Meer

Marsa Alam

By 21.01.2019Juni 11th, 2024No Comments

Marsa Alam

Marsa Alam, ein ehemaliges Fischerdorf im südlichen Ägypten, verwandelte sich in den letzten zwei Jahrzehnten zu einer Kleinstadt. Wo früher nur ein paar Steinhütten standen, gibt es heute Restaurants und Hotels. Der Flughafen Marsa Alam liegt etwa 60 km des Stadtkerns entfernt. Kilometerlange Sandstrände und unzählige Korallenriffe bieten ideale Bedingungen für einen Bade-, Schnorchel- und Tauchurlaub in den umliegenden Resorts.

Die baumlose arabische Wüste bietet einen wunderschönen Kontrast zum Meer und lässt sich am besten auf dem Rücken eines Kamels oder Pferds oder mit einem Quad erkunden. Außerdem kann man von Marsa Alam aus, einen Ausflug zum Wadi El Gemal Nationalpark oder dem Gebel-Elba Nationalpark unternehmen. Luxor und die jahrtausendealten Sehenswürdigkeiten aus der Pharaonen Zeit, wie das Tal der Könige, den Hatschepsut Tempel, den Karnak Tempel und vieles mehr, erreicht man nach einer vier- bis fünfstündigen Autofahrt von Marsa Alam aus.

Tauchbasis

Hier Tauchpakete und Kurse online buchen und 10% Online-Rabatt sichern:
ORCA Dive Club Moreen Beach im Concorde Moreen Beach Resort

ORCA Dive Club Shoni Bay im Paradise Club Shoni Bay

Kostenloser Transfer zur Tauchbasis von allen Hotels Marsa Alam im Umkreis von 20 km.