Ägypten

Concorde Moreen Beach & Spa*****
7 Tage: 10.12. – 17.12.2019
pro Person im DZ inkl. All-Inklusive
ab Köln/Bonn
Direktflug nach Marsa Alam

447,- €

 

Südliches Ägypten

Wadi Lahmy Azur Resort***
7 Tage: 16.12. - 23.12.2019
pro Person im DZ inkl. Vollpension+ & Transfer
Direktflug Leipzig

380,- €

 

Solo Diver Event

Der Event für Alleinreisende!
Breakers*** & ORCA Dive Club
7 Tage: 10.01. – 17.01.2020

Mehr Info zum Programm 978,- €

 

Freediving Event Indonesien

Gruppenreise Bali -Flores
15 Tage / 13 Nächte: 21.04. – 05.05.2020
Freediving Event mit Nik Linder an den schönsten Plätzen in Bali & Flores,
zahlreiche Landausflüge

ab 3254,- €

Events

Freediving Event in Indonesien - Best of Bali & Flores

  • 21.04.20 – 05.05.20
  • 15 Tage/13 Nächte Tour Bali (Menjangan, Tulamben, Nusa Penida) und Flores (Komodo Nationalpark)
  • Preis im DZ: 3254,- € / im EZ: 3924,-€

Gesamteindruck: Im Frühjahr 2020 bieten die Orca Dive Clubs mit dem Freediving Experten Nik Linder wieder eine einmalige Reise an. Mit einem Atemzug erkundet Ihr die besten Tauchplätze rund um Bali und Komodo. Selbstverständlich verzichtet ihr bei dieser Highlight Tour nicht auf die atemberaubende Landschaft, die Tierwelt und besucht darüber hinaus das Künstlerdorf Ubud.

21.04.
Flug ab Frankfurt, Düsseldorf oder München mit Singapore Airlines via Singapur nach Denpasar/Bali.

22.04.
Ankunft in Denpasar und ca. eine Stunde Fahrt in den Osten der Insel, nach Candidasa. Im Hotel Puri Bagus Candidasa***+ verbringen wir die ersten 3 Nächte. (Frühstück inkludiert)

23.04.
Jeder Tag der Reise beginnt mit einem reichhaltigen Frühstück und einer halben Stunde Pranayama Yoga. Am heutigen Vormittag geht es zunächst einmal auf Erkundungstour. Euer Guide zeigt euch den hinduistischen Goa Lawah Tempel. Lawah bedeutet im balinesischen Fledermaus und diesen Namen trägt der Tempel nicht umsonst. In der benachbarten Höhle aber auch in den Gemäuern selbst leben tausende von Fledermäusen. Sie gelten als heilig und sowohl um die aktiven Nachtschwärmer als auch um den Tempel selbst erzählt man sich einige interessante Sagen und Legenden. Im Dorf Tengangan leben bis heute die Ureinwohner Balis abgeschottet nach Ihren eigenen Gesetzen und Traditionen. Auch hier darf ein Besuch nicht ausgelassen werden.

24.04.
Ausfahrt mit Freediving Tauchgängen vor Nusa Penida. Der berühmte Manta Point ist eines der Tauch-Highlights rund um Bali. Freut euch auf Tauchgänge in nächster Nähe mit diesen geselligen Meeresriesen. (witterungsbedingt)

25.04.
Per Tagesausflug mit Auto und Boot, inklusive Mittagessen, geht es heute nach Tulamben, dem bekannten Ausganspunkt für Tauchen am berühmten Liberty Wrack. An dem über 120 Meter langen Schiffswrack hat sich ein wahres Unterwasserparadies voller Leben entwickelt. Nach den Freediving Sessions an diesen spektakulären Spots, führt die Fahrt in den hohen Norden Balis nach Lovina. Weitere 3 Nächte verbringen wir in der hübschen Bungalowanlage des Hotels Puri Bagus Lovina****. (Frühstück inkludiert)

26.04.
Ganztagesausfahrt mit Apnoe Tauchgängen nach Menjangan. Die Insel steht unter Naturschutz und gilt als DAS Makroparadies im äußersten Nord-Westen Balis. An Steilwänden, in Höhlen und rund um die herrlichen Hart- und Weichkorallen tummeln sich eine Vielzahl kleiner und manchmal auch größerer Meeresbewohner.

27.04.
Auch der ruhige Norden Balis hat über Wasser einiges zu bieten, daher starten wir heute unseren zweiten Ausflug. Umgeben von üppigem Grün liegt das einzige buddhistische Kloster auf der sonst hinduistischen Insel Bali. Brahma Vihara Arama – Unaussprechlich der Name aber unvergesslich ein Besuch. Balinesische aber vor allem thailändische Bilder und Kunstwerke finden sich in der mächtigen Tempelanlage. Ein wohltuendes Entspannungsbad gönnen wir uns anschließend in den Becken der traditionellen heißen Quelle von Banjar. Zu guter Letzt steht der Besuch einer balinesischen Kaffeeplantage auf dem Programm. Balis Kaffee gilt als einer der teuersten der Welt, denn die Bohnen werden zunächst von der Schleichkatze verspeist und ausgeschieden bevor sie gemahlen und zu Kaffee aufgebrüht werden. Na, wer nimmt einen Schluck?

28.04.
Heute ist kein Tag für Langschläfer. Am frühen Morgen geht die Fahrt von Lovina Richtung Denpasar, von wo wir in ca. 1,5 Stunden nach Labuanbajo auf der Insel Flores fliegen. Nach Landung erfolgt ein kurzer Transfer von ca. 20 Minuten ins Hotel Puri Sari Flores *** (Frühstück inklusive). 6 Tage/5 Nächte voller Naturwunder über und unter Wasser liegen vor uns.

29.04. – 01.05
3 Ganztagesausfahrt mit Freitauchgängen in den Komodo Nationalpark erwarten euch. Das Hölzerne Tauchboot mit gemütlichem, überdachtem Sonnendeck bringt uns täglich vom Hafen Labuanbajos in die Inselwelt Komodo. Apnoe-Tauchen hier ist definitiv eines der spektakulärsten Unterwassererlebnisse weltweit. Riesige Manta-Schulen, Riffhaie, Schildkröten oder kunterbunte Riffe voller unzähliger Lebewesen  prägen hier die Unterwasserwelt. Ein Highlight jagt das nächste. Am 01.05. statten wir nach dem Tauchen natürlich den berühmten Komodo Waranen auf Rinca Island einen Besuch ab. Diese Tiere können nur hier und sonst nirgends auf der Welt bestaunt werden. Hört dem Ranger gut zu, denn der gemütlich wirkende Komodo Waran hat es faustdick hinter den Ohren.

02.05.
Flores liegt fernab des touristischen Trubels und bietet daher einige wunderschöne Ausflugsziele, von denen wir uns heute zwei Besonderheiten ansehen. Los geht es mit der Batu Cermin Steinhöhle, mitten im Dschungel der Insel. Die Höhle ist besonders durch das Lichtspiel der Sonne mit den reflektierenden Steinen der Höhle bekannt. Außerhalb der Höhle solltet ihr die Augen nach Langschwanzaffen offen halten. Anschließend geht die Fahrt weiter Richtung Cunca Wulang Wasserfall, den wir nach einer ca. 1-stündigen Wanderung durch die Wälder erreichen. Fluss und Wasserfall schlängeln sich durch einen steilen, wunderschönen Canyon. Wer es ruhig mag genießt ein erfrischendes Bad. Wer etwas Action sucht, wagt einen Sprung aus 3, 8 oder 15 Metern die Schlucht hinab in den Fluss.

03.05.
Rückflug nach Bali und Transfer nach Ubud. 2 Nächte im zentral gelegenen Alaya Resort **** Ubud erwarten uns. (Frühstück inkludiert).

04.05.
Das Künstlerdorf Ubud, in den Höhen Balis gelegen, ist längst kein Geheimtipp mehr. Trotz des Trubels hat es seinen Charme jedoch nie verloren. Traditionelle, meist handgemachte Mitbringsel gibt es hier an jeder Ecke. Auch die typisch balinesischen Theateraufführungen sind sehr zu empfehlen. Am Vormittag besuchen wir zunächst den bekannten Monkey Forest. Der Park beheimatet große Makaken Familien, die den Besuchern auch gerne mal die Bananen aus der Hand fressen. Vorsicht! Hüte, Sonnenbrillen und Dinge, die sie lieber selber essen möchten, gehören gut verstaut in den Rucksack. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung und Bummeln durch die Stadt.

05.05.
Auch die schönste Zeit geht einmal vorbei. Heute bringt uns Singapore Airlines sicher von Bali zu unserem Heimatflughafen (Frankfurt/Düsseldorf/München). 05.05.20 Ankunft in Deutschland

 

Für mehr Informationen & persönliches Angebot schreibt uns eine Email an: info@holidayanddive.com

Solo Diver Event im Breakers / Soma Bay 10.01. - 17.01.20

  • 10.01. – 17.01.20
  • Für alle allein reisenden Taucher!
  • Tauchen, Yoga, Sunset Cruise, Quad und vieles mehr!
  • Kein Einzelzimmerzuschlag!

 

* Ab-Preis p.P.: 8 Tage/7 Nächte Doppel-/oder Einzelzimmer der gebuchten Kategorie, Halbpension, Visum, Transfer, Flug ab München, Frankfurt, Stuttgart, Hannover oder Düsseldorf mit Condor, Yoga, Tauchen und Aktivitäten laut Programm
Eingeschlossene Leistungen: Flug mit Condor, 7 Übernachtungen im Zimmer der gebuchten Kategorie, Halbpension, Transfer, Visum, 60 Min. Yogastunde pro Tag, Sunset Cruise inkl. 2 Cocktails, Quadtour, Relaqua Kurs, 3 Tage Tauchen per Boot, 2 Tauchgänge am Hausriff, Kochkurs, Schnupperkiten
Nicht eingeschlossene Leistungen: Weitere Mahlzeiten, Getränke, zusätzliche Tauchgänge, persönliche Ausgaben, Tauchgepäckbeförderung, Riffsteuern, ggf. Leihequipment.
Hinweis: Mit wachsender Auslastung der Flüge können auch die Flugkosten der Reise und somit der Reisepreis steigen.

 

Wenn der Buddy keine Zeit hat, dein Reisepartner keinen Urlaub bekommt oder du einfach allein verreisen möchtest oder musst – komm mit uns in die Soma Bay! Die Solo Divers Week im Januar 2020 ist speziell für Alleinreisende gedacht. Welcome Cocktail zum Kennenlernen, große Tische zum gemeinsamen Abendessen, eine Sunset Cruise mit DJ und Cocktails, Tauchen, Yoga und viele weitere Aktivitäten stehen auf dem Programm. Sei spontan, flieg in die Sonne und verbringe eine spannende Woche voller Spaß mit Gleichgesinnten in der traumhaften Soma Bay! Das Lifestyle Hotel The Breakers Diving & Surfing Lodge und der ORCA Dive Club Soma Bay freuen sich auf dich!

Das Programm 

Neben den folgenden Programmpunkten sind natürlich Frühstück und Abendessen von leckeren, reichhaltigen Buffets inkludiert. Die ganze Woche über ist für unsere Solo Divers Gruppe pro Tag außerdem eine Yogastunde mit professioneller Yogalehrerin inkludiert. Dabei könnt ihr selbst wählen ob ihr lieber am Morgen (07:15 Uhr) oder am Nachmittag (17:30 Uhr) teilnehmen möchtet.

Tag 1: Abflug wahlweise von Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München mit Condor nach Hurghada. Vom Flughafen wirst du per Minibus abgeholt und in dein Domizil für die nächsten 7 Nächte gebracht. Nach dem Check-In im The Breakers Diving & Surfing Lodge**** treffen sich alle Solo Divers zum Welcome Cocktail auf der traumhaften Lounge Terrasse mit Roof Top Bar. Dein Urlaubs-Feeling kann beginnen!

Tag 2: Mit dem Relaqua Kurs (ca. 4 Stunden) startet ihr heute ganz relaxt in den ersten Tag. Relaqua ist ein Entspannungskonzept, welches seinen Ursprung im Apnoetauchen hat. Das Wasser ist elementarer Bestandteil. Im Wasser werden Floating-Übungen mit Atempausen und Meditation kombiniert. Da die Atmung nach den Relaqua-Übungen schon mal im Sparmodus ist, wird der Hausrifftauchgang wohl etwas ausgiebiger. Dieser steht nämlich am Nachmittag auf dem Programm. Das Soma Bay Hausriff ist eines der artenreichsten Riffe der Region. Am frühen Abend startet eure Sunset Cruise zum Sonnenuntergang. Bei DJ Musik und Cocktails (2 sind inkludiert) fahrt ihr dem spektakulären ägyptischen Sonnenuntergang entgegen.

Tag 3: Panorama Reef, Middle Reef, Abu Kafan und viele mehr. Per Boot fahrt ihr heute zu einem der beliebten Riffe der Region. Steilwände, Strömungstauchgänge und jede Menge Meeresbewohner warten auf euch. Das Tauchboot bietet mit Sonnendeck, Taucherdeck und Lounge genügend Platz für alle. An Bord wird ein Mittagsbuffet angeboten (Aufpreis ca. 6 EUR). Gegen 16 Uhr seid ihr zurück im Hotel.

Tag 4: Auf einen Tauchtag auf dem Meer folgt auch schon der nächste. Auch heute fahrt ihr mit dem ORCA Dive Club Soma Bay zu den Riffen der Region. Unterwegs heißt es Augen auf! Entlang der Küste leben große Delfinschulen, die sich gerne mal direkt neben dem Tauchboot zeigen.

Tag 5: Wenn du etwas zum ersten Mal machst, sei froh es nicht alleine machen zu müssen. Das gilt auf für’s Kitesurfen. Heute steht für eure Gruppe eine Stunde Schnupper-Kiten auf dem Programm. Der Spaß ist garantiert und vielleicht entdeckt der eine oder andere von euch eine zweite Leidenschaft.
Das Hausriff der Soma Bay hat eine Nord und eine Südseite, daher braucht ihr 2 Tauchgänge um es vollständig erkunden zu können. Heute Nachmittag startet daher Hausrifftauchgang Nr. 2.

Tag 6: Etwas Action gefällig? Heute wird es rasant und staubig! Kreuz und quer geht es vormittags per Quad durch die Wüstenlandschaft (Dauer ca. 3 Stunden). Die Allrad Quads sind für 1-2 Personen geeignet. Freut euch drauf, denn diese Touren sind ein riesen Spaß!

Hungrig im Hotel zurück, könnt ihr euch schon mal auf ein weiteres Highlight des Tages freuen. Bei einem Kochkurs (ca. 2 Stunden) lernt ihr verschiedene, orientalische Spezialitäten zu zaubern. Kochanfänger keine Scheu! –  Auch ihr seid herzlich eingeladen euer Lieblingsgericht der letzten Woche selbst zuzubereiten.

Tag 7:  Neue Freunde, neue Eindrücke, Neues gelernt und erlebt – eine tolle Woche geht zu Ende. Wer mag kann am Morgen seinen Urlaub bei einer Yogastunde ausklingen lassen. Nachmittags werdet ihr zurück zum Flughafen gebracht. Gute Heimreise und auf bald beim der nächsten Solo Divers Week in der Soma Bay.

Relaqua Event mit Nik Linder

Zum zweiten Male im ORCA Dive Club Soma Bay, Relaqua Woche mit Nik Linder:

Raus aus dem Alltag, weg vom Stress, fallen lassen und die Natur erleben, all das in der Relaqua Woche mit Nik. Relaqua Woche in Ägypten, Soma Bay, The Breakers Hotel und ORCA Dive Club Soma Bay.

Jeder Tag startet zum Sonnenaufgang mit Pranayama Atemübungen. In dieser halben Stunde, wenn die Welt noch ruhig ist und ein erfüllter Tag im und am Meer noch vor uns liegt, starten wir bewusst und im Rhythmus der Sonne in den Tag.

Weiter geht es dann mit Yoga und Asanas Übungen wo es darum geht, den Körper flexibler zu machen, so dass wir unser Potential besser ausschöpfen können. Mittags geht es ins Wasser, entweder entspannt durch das Riff tauchen oder gemeinsam die Meditation im Wasser (Relaqua)ausprobieren.

Alle 5 Tage sind erfüllt mit Entspannungs- und Yogaübungen an Land als auch im Wasser, mit dem Atem Kurs „der bewusste Atem“, progressive Muskelentspannung, den „No Stress“ Kurs, im Relaqua Kurs floaten und beim Freediving im Meer das Riff erkunden. Sowohl vom langen Steg des Breakers, als auch vom Schiff aus werden wir die bunte Unterwasserwelt genießen.

Reisezeitraum: 29.08.2019 – 05.09.2019

Preis: Fünf Tage Entspannung, Spaß im Wasser, Meditation, Yoga und vieles mehr kosten 350,00 EUR inkl. Teilnehmerzertifikat.

Wer möchte kann auch einzelne Tage zum Preis von 85,00 Euro pro Tag buchen.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, im Rahmen der Auszeit Woche den Relaqua Ausbilderkurs zu machen, zu einem Preis von 550,00 Euro inklusive Ausbildungsmaterial(Instructor Manual, No Stress Manual, Relaqua Buch, Tasche sowie USB Stick, Zertifikat).

Ihr wollt mehr Informationen oder wollt direkt buchen? Sendet uns eine Email an info@holidayanddive.com

Freedive Event mit Andre Grabs

Mit nur einem Atemzug die Gassous Bay erkunden – Freediving Woche mit Andre Grabs im ORCA Dive Club Coral Garden vom 07.11. bis 14.11.2019.

Spaß, Freediving, Meditation, Yoga und vieles mehr – dass erwartet die Teilnehmer der Freediving Woche mit Andre Grabs. Da Apnoetauchen eine der tiefsten Arten der Meditation ist, kombiniert Andre Grabs in seinem Programm die Wissensvermittlung von Yoga, Meditation und Nichtatmung.

André ist ein begnadeter SSI Level 2 Tauchlehrer, der viele Aspekte aus dem Capoeira mitbringt. Im Training zeigt er Hammerleistungen und im Wettkampf ist er bislang immer vorne mit dabei. 2018 Weltrekord 24 Stunden Streckentauchen ohne Flossen (Team) 198,25 km in Freiburg, Deutschland 2016 Deutscher Rekord Streckentauchen ohne Flossen im See 130m.

2018 Gewinn der offenen Schweizer Meisterschaft im Tieftauchen in der Schweiz

Preis 350,-€ – 5 Tage Event

Ihr wollt mehr Informationen oder wollt direkt buchen? Sendet uns eine Email an info@holidayanddive.com

Diver's Day 2020

Divers Days 2020 – Auch im Neuen Jahr treffen sich Tauchsportbegeisterte in der Soma Bay zu den Divers Days. Das Breakers Hotel, Action Sport und der ORCA Dive Club Soma Bay veranstalten gemeinsam im Februar und Juni 2020 die Divers Days.

Das besondere Erlebnis

Schon seit vielen Jahren finden zweimal jährlich die Divers Days im Hotel The Breakers Diving & Surfing Lodge und dem ORCA Dive Club Soma Bay statt.

Der Erfolg der Divers Days liegt darin, dass jeder viele verschiedene Aktivitäten ausprobieren kann, ohne das tägliche Non Limit Tauchen zu vernachlässigen. Nicht nur der unschlagbare Preis, sondern auch die familiäre Atmosphäre, sind für viele ein Argument dabei zu sein.

Ein schlagkräftiges Argument für alle Gäste ist, dass immer die Möglichkeit besteht sich Buddy Teams anzuschließen, damit das Tauchen auch für einzelne Personen gewährleistet ist.Viele Gäste sind schon seit dem ersten Mal immer wieder dabei. Vielen Dank!

Übernachtung im Hotel „The Breakers Diving & Surfing Lodge” in der Soma Bay, einem der beliebtesten Taucherhotels in Ägypten, tauchen mit dem Team des ORCA Dive Clubs. Jeder hat unter anderem die Möglichkeit, Sidemount- und Apnoe Tauchen auszuprobieren, ins Kite-Surfen hinein zu schnuppern und kulinarische Köstlichkeiten zu genießen. Daneben bleibt genügend Zeit, beim eigenständigen Tauchen die Unterwasserwelt zu erkunden.

INKLUSIVE:

  • Transfer ab/bis Flughafen Hurghada
  • 7 Übernachtungen Meerblick mit Halbpension
  • Sunset Tour
  • exklusives Event T-Shirt
  • Schnupperkurs Kitesurfen im 7 Bft KiteHouse
  • Schnupperkurs Freediving (Pool)
  • 5 Tage Non-Limit-Tauchen am Hausriff
  • Early Morning Dives mit dem Zodiac
  • Schnupperkurs Relaqua
  • Schnupperkurs Sidemount-Tauchen (Lagune)
  • Schnupperkurs UW-Scooter fahren
  • Video Workshop, 2 Std. Theorie

 

Termin 15.02. bis 22.02.2020

Preise pro Person zzgl. Flug ab/bis Deutschland

Buchung bis 30.08.2019

Doppelzimmer 639,00€/Einzelzimmer 729,00€/Nichttaucher im DZ 379,00€

Buchung bis 29.11.2019

Doppelzimmer 669,00€/Einzelzimmer 759,00€/Nichttaucher im DZ 409,00€

Buchung ab 30.11.2019

Doppelzimmer 699,00€/Einzelzimmer 799,00€/Nichttaucher im DZ 439,00€

 

Termin 18.06. bis 25.06.2020

Preise pro Person zzgl. Flug ab/bis Deutschland

Buchung bis 28.02.2020

Doppelzimmer 699,00€/Einzelzimmer 799,00€/Nichttaucher im DZ 429,00€

Buchung bis 29.05.2020

Doppelzimmer 739,00€/Einzelzimmer 849,00€/Nichttaucher im DZ 479,00€

Buchung ab 30.05.2020

Doppelzimmer 799,00€/Einzelzimmer 899,00€/Nichttaucher im DZ 529,00€

Infos und Buchungen über , www.holidayanddive.com, www.action-sport.de oder www.orca-diveclubs.com